Kummooyeh (Kumdo)

Faszination Schwertkampfkunst
Koreanisch: Kummooyeh
Kummooyeh ist eine schnelle, dynamische und effektive Schwertkunst. Es steigert die körperliche und geistige Fitness und schafft einen idealen Ausgleich zum Schul- und Berufsalltag.
Ob jung oder alt, ob weiblich oder männlich - unser Unterrichtssystem ermöglicht Ihnen einen einfachen Einstieg in die Welt der Schwertkampfkunst.
Das Schießen mit dem koreanischen Reiterbogen ist eine über die Jahrhunderte einzigartig erhaltene Technik und ist ebenfalls Bestandteil von Kummoyeh.
Kostenloses Probetraining jederzeit möglich!
Dienstags:  19:00 bis 20:00 Uhr Mehrzweckhalle Schmiedel  55469 Nannhausen
Weitere Informationen erhalten sie bei:
Silke Theis
06761/8503108
0160 1119229
E-Mail: silke_theis@hotmail.com
oder Abteilungsleiter:
Udo Oelschlägel
0151/54785063
E-Mail: u.oelschlaegel@freenet.de

 Mein Name ist Silke Theis, geboren 1978.

 

Seit 18 Jahren trainiere ich Taekwondo und bin seit 2017 Träger des 1. DAN.

 

Bereits in meiner Jugend war ich als Trainerin im Turnen aktiv, und auch im Taekwondo habe ich mehrere Jahre Übungsstunden geleitet. Es freut mich immer wieder, bei Jung und Alt die Begeisterung für den koreanischen Kampfsport zu wecken.

 

Für das Dae Shim Hapkido darf ich als Kummooyeh Instructor diese tolle Sportart und die Werte des koreanischen Kampfsports vermitteln.

 

Weitere Erfolge und Qualifikationen:

Landesmeisterin Formen Taekwondo im Einzel und Vizemeisterin im Paar 2017

 

Fachärztin Unfallchirurgie und Orthopädie mit Zusatzbezeichnung Sportmedizin

 

Grundkurs Kinderschutz in der Medizin der Uniklinik Ulm